Solarsystem für Volvo Supertruck

a2-solar liefert weltweit einmaliges Solarsystem für den Volvo Supertruck

Zusammen mit Volvo Group North America (Greensboro, NC, USA) hat a2-solar ein spezielles Solarsystem für den Volvo Supertruck entwickelt, welcher im September 2016 als neues Truck-Konzept der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Die beiliegenden Bilder zeigen die besonderen Technologien. Mit einer sphärischen Wölbung von mehr als 40cm über eine Fläche von 2,5m x 1,3m (also nicht nur einer 2-dimensionalen Biegung) ist es das bislang größte und mit 270 Watt leistungsstärkste Modul in einem Truck. Im Solarmodul ist ein Batterieladungs- und parallel ein Belüftungssystem verschaltet. Beide Systeme arbeiten elektrisch in einer speziellen „Direktverschaltung“ – also ohne zusätzliche Elektronik, was ebenfalls weltweit ein Novum ist.

„Wir sind wirklich stolz auf dieses zukunftsweisende System“, kommentiert Reinhard Wecker, der Geschäftsführer der a2-solar, diesen Erfolg. Beim Volvo Supertruck Konzept konnte die Transporteffizienz um 88% verbessert und Kraftstoffersparnisse von bis zu 70% realisiert werden. Bei ersten Fahrtests schaffte der Riese sogar mehr als 100km bei einem Verbrauch von weniger als 20l.

Weitere Referenzen

15. September 2016

Neues Solarautodach für den KARMA Revero

Die Perfekte Synthese aus Design und Funktion – reine Eleganz mit maximaler Performanz.
17. Dezember 2015

Solar-Express von SOIOS Sunshuttle

a2-solar rüstet die SOIOS Shuttlezüge mit planen Solarmodulen aus.
13. September 2015

Audi etron quattro concept (IAA 2015)

Auf der IAA 2015 wurde der Audi etron quattro concept mit unserem 400 Watt Solardachmodul vorgestellt.

a2-solar liefert weltweit einmaliges Solarsystem für den Volvo SuperTruck.